swiss olympic partner school

Erfolge

vorheriger Bericht     zur Liste     nächster Bericht
 
12.01.2018
 
Foto zum Bericht
 

K&S Schüler zum besten Bundesliga-Söldner gekürt

Fussballexperte Peter Knäbel nahm für SRF Sport die Schweizer Spieler in der Bundesliga unter die Lupe. Mit Nico Elvedi und Denis Zakaria lobt er zwei 21-Jährige nach der Hinrunde.

Als langjähriger Spieler und Funktionär in Deutschland kennt sich Peter Knäbel in der Bundesliga aus. Nach Abschluss der Bundesliga-Hinrunde stellt der SRF-Fussballexperte den Schweizer Feldspielern Zeugnisse aus.

Die Überragenden

Am meisten beeindruckt ist Knäbel von Nico Elvedi, einem ehemaligen K&S Zürich Schüler. Der 21-Jährige steht bei Gladbach in seiner 3. Bundesliga-Saison und absolvierte 16 Meisterschaftspartien von Beginn weg. «Nico hat sich nicht nur durchgesetzt, sondern konnte sich beim Tabellen-Sechsten auch behaupten. Für mich ist er der Schweizer Spieler der Hinrunde, den man schnell vergisst. Denn Abwehrspieler kommen selten zum Zug.»

Platz 2 in diesem Ranking gehört Teamkollege Denis Zakaria. Knäbel über den Ex-Young-Boy: «Erstaunlich, wie schnell er das Niveau erreicht hat. Er macht einen super Job.»

Auch der ehemalige K&S Schüler Steven Zuber (26, Hoffenheim) und Pirmin Schwegler (30, Hannover) werden vom SRF-Experten als tragende Säulen bezeichnet.

Die Durchschnittlichen

In Knäbels Worten «sichere Werte» sind:
• Gelson Fernandes (31, Frankfurt)
• Fabian Frei (28, Mainz)
• Fabian Lustenberger (29, Hertha)
• Admir Mehmedi (26, Leverkusen), ehemaliger K&S Schüler

Die Bundesliga-Schweizer von morgen
Knäbel legt sich auf zwei Namen fest, die den Sprung bald schaffen könnten:
• Manuel Akanji (22, Basel), ehemaliger K&S Schüler
• Kevin Mbabu (22, YB)

(Bericht von srf.ch)


Wir gratulieren den vier K&S Jungs, welche in Knäbels Analyse positiv erwähnt werden und wünschen ihnen auch in der zweiten Saisonhälfte viel Erfolg!
Wir sind gespannt auf die WM und würden euch vier dort gerne live sehen.


Wer mehr wissen will: https://www.srf.ch/sport/fussball/internationale-ligen/knaebel-kuert-elvedi-zum-besten-bundesliga-soeldner