swiss olympic partner school

Swiss Olympic Qualitätslabel

Swiss Olympic vergibt zwei unterschiedliche Qualitäts-Labels an Bildungsinstitutionen mit offiziell anerkannten Schul- und Ausbildungsabschlüssen und spezifisch-strukturierten Angeboten für Sporttalente. Die Bildungsinstitution muss von mindestens einem Sport-Partner (z.B. Verein, Stützpunkt, regionaler oder nationaler Verband) anerkannt sein. Ein Koordinator, in der Regel als Lehrer in der Schule angestellt, garantiert das optimale Abstimmen von Schule, Sport und Familie.

Qualitäts-Label – Nutzen für alle

Qualitäts-Labels bringen allen involvierten Partnern einen nachhaltigen Nutzen. Im Zentrum aller Bestrebungen steht das Wohl der Nachwuchsleistungssportler.


Qualitätsentwicklung und -kontrolle – im Interesse aller


Die K&S Zürich hat das Label «Swiss Olympic Partner School» am 1. August 2015 einmal mehr erhalten und wird erst 2019 neuerlich geprüft.